Rundfunk Berlin-Brandenburg: Katsav weiht Yitzhak-…

Rundfunk Berlin-Brandenburg: Katsav weiht Yitzhak-Rabin-Straße in Berlin-Mitte ein

Mit einem Festakt im Beisein des israelischen Staatspräsidenten Moshe Katsav wurde am Donnerstag in Berlin-Mitte ein Abschnitt der Entlastungsstraße in Yitzhak-Rabin-Straße umbenannt. Damit soll des 1995 ermordeten israelischen Ministerpräsidenten und Friedensnobelpreisträgers gedacht werden. Dieser war während einer Friedenskundgebung in Tel Aviv von einem israelischen Rechtsextremisten erschossen worden.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *