de.indymedia.org | “Punks” feiern Führergeburtstag

05.05.2004 21:50 Eine Gruppe ‘Punks’ die schon des öfteren durch Nazi Parolen aufgefallen ist feierte am 20.April den Geburtstag von Hitler. Eine Gruppe von ‘Punks’ feierte am abend des 20. April den Geburtstag Adolf Hitlers. Diese Gruppe fiel schon des öfteren durch rechtsextrem Parolen auf.Selbst bezeichnen sie sich als Patrioten und teils auch als Nationalisten. Wollen jedoch nicht als Nazis bezeichnet werden. Teils bezeichneten sie sich auch als Antifaschisten und hetzten gegen ‘Linksfaschisten’. Erstmals aufgefallen ist die Gruppe bei einem Konzert ihn ihren Proberaum der mit eine Reichskriegsflagge und KKK Logos ‘geschmückt’ ist. Dort wurden dann auch Landsers Opa war Sturmführer gespielt (Video kann auf anfrage per email gesendet werden). Nach dem Konzert wurden auf dem Rechner des Proberaumbesitzers noch ‘Führerreden’ und Nazimusik gehört.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *