Rechtsextremismus

Rund 300 Menschen protestieren gegen Neonazi-Aufmarsch

Posted

Etwa 300 Menschen haben am Mittwoch in Gardelegen (Altmarkkreis Salzwedel) gegen einen Neonazi-Aufmarsch in ihrer Stadt protestiert. Aufgerufen zu der Kundgebung gegen Rechts hatten unter anderem der Förderverein der Mahn- und Gedenkstätte Isenschnibbe und Innenminister Holger Hövelmann (SPD). Laut Polizei marschierten etwa 150 Anhänger der rechten Szene durch die Stadt. Bis zum Nachmittag sei alles ruhig verlaufen, sagte ein Sprecher.

via Rund 300 Menschen protestieren gegen Neonazi-Aufmarsch – Yahoo! Nachrichten Deutschland.