«Große Naivität»

Eine neue Studie empfiehlt eine verschärfte Auseinandersetzung mit der rechtspopulistischen Pro-Bewegung. Es gebe leider bei Kommunalpolitikern teils eine «große Naivität» gegenüber lokalen Ablegern von Pro NRW, sagte der Politologe Frank Überall am Mittwoch in Düsseldorf bei der Vorstellung einer empirischen Studie über Pro Köln. Eine Zusammenarbeit mit Pro-Gruppen dürfe es nicht geben. Laut Medienberichten hatte es in einzelnen Kommunen Kontakte von CDU-Vertretern zu Pro-Politikern gegeben. Die NRW-CDU lehnt jegliche Form der Zusammenarbeit mit Pro NRW kategorisch ab.

via«Große Naivität» – Yahoo! Nachrichten Deutschland.

1 thought on “«Große Naivität»”

Comments are closed.