Eminem kündigt an, die „Marke Donald Trump“ zu zerstören

„Trump ist eine Schlampe“: Der bekannte US-Rapper teilt in einem neuen Song gegen den Präsidenten aus. Schon im Wahlkampf hatte Eminem Donald Trump einen ganzen Song gewidmet. US-Rapper Eminem greift den US-Präsidenten Donald Trump scharf an. Auf dem gemeinsamen Track mit dem Detroiter Rapper Big Sean “No Favors” kündigt er an, die “Marke Donald Trump” zu zerstören. Außerdem bezeichnet er Trump als “Schlampe”. Eminem rappt: “Your man don’t want it, Trump’s a bitch. I’ll make his whole brand go under”. (Sinngemäß: Ihr wollt‘ es doch eigentlich gar nicht, Trump ist eine Schlampe. Ich werde seine komplette Marke untergehen lassen.) Eminem reiht sich ein in eine große Anzahl an US-Stars, die den neuen Präsidenten kritisieren. Selbst Trumps Parteifreund Arnold Schwarzenegger war kürzlich auf Distanz zu ihm gegangen.

Source: Eminem kündigt an, die „Marke Donald Trump“ zu zerstören – WELT