loading…

fight hate

No human race is superior; no religious faith is inferior. All collective judgments are wrong. Only racists make them
get informed

Angriff in S-Bahn bei Kornwestheim – Frau schlägt Afghanen krankenhausreif – #kaltland #gewalt #schauhin #besoffenedeutsche

Eine Frau schlägt einem Asylbewerber aus Afghanistan in der S-Bahn eine Bierflasche über den Kopf. Verletzt taumelt er zu Boden. Kein Fahrgast hilft. Es ist Samstagabend 18 Uhr. Die S-Bahn der Linie 5 ist gut gefüllt. Viele sind unterwegs, um den Abend in Stuttgart zu verbringen. Ganz vorne, gleich hinter dem Bahnführerbereich, steht der Asylbewerber Farid Nasiry aus Afghanistan mit einigen Freunden. Sie sind in Ludwigsburg eingestiegen, so wie auch ein kräftiger 40 Jahre alter Mann und eine 28 Jahre alte Frau von normaler Statur. Beide scheinen betrunken. Sie streiten sich. Nasiry hört sie sagen: „Wo sind meine Zigaretten?“, „Wo ist mein Geld?“. Plötzlich gehen der Mann und die Frau auf ihn und seine Kumpels zu. „Du hast mein Geld geklaut, du bist ein Ausländer“, sagten sie, so Nasiry. Der Mann greift in die Taschen des Rucksacks, der einem von Nasirys Freunden gehört. Der Afghane, der bereits gut Deutsch spricht, sagt: „Du darfst nicht in die Taschen greifen.“ Daraufhin schlägt ihn die Frau zunächst mit der flachen Hand ins Gesicht und dann mit einer Bierflasche so stark auf den Kopf, dass Nasiry ins Wanken kommt und mit einer stark blutenden, drei Zentimeter langen Risswunde an der Stirn am Boden liegen bleibt. „Ich habe mit so etwas nicht gerechnet“, sagt er. Kein Fahrgast hilft dem jungen Mann, der stark blutend am Boden liegt Sein Glück ist, dass er so weit vorne in die Bahn eingestiegen ist. Der Bahnführer hält kurz darauf im Kornwestheimer Bahnhof an, kümmert sich um den Verletzten und ruft die Polizei. „Es sind viele Leute im Zug gewesen, der war voll, aber niemand sonst hat uns geholfen“, sagt Nasiry. Nicht nur er, sondern auch seine Freunde seien geschockt gewesen und hätten nicht gewusst, wie sie reagieren sollen. „Ich habe zu meinen Kumpels gesagt, sie sollen einfach warten, bis die Polizei kommt.“ Noch am Bahnsteig nahm die Polizei die 28-jährige Frau und ihren 40-jährigen Begleiter fest. Bei der Frau wurden 1,4 Promille und bei dem Mann 0,1 Promille gemessen. Die Beamten fotografierten Nasirys Verletzung und riefen einen Rettungswagen.

via stuttgarter zeitung: Angriff in S-Bahn bei Kornwestheim – Frau schlägt Afghanen krankenhausreif

Leave a Reply