Wörterbuch AfD – Deutsch

Sollte es auch dir immer wieder schwer fallen, das Gestammel aus dem rechten Rand der Politik zu verstehen, dann habe ich hier eine Abhilfe gefunden. In diesem “Wörterbuch” findest du die Übersetzungen der Phrasen von AfD-Anhängern übersetzt ins Deutsche. Achtung: Satire! !!!11!1!! – Ich habe heute im Computerkurs gelernt, wie man eine Tastatur benutzt. Antifa – Alle, die die AfD nicht gut finden. Bürgerwehr – Ich und meine Freunde besaufen uns und verprügeln Leute, die nicht deutsch aussehen. (…) Das steht überall im Internet! – Auf Seiten wie “Wir wollen kein Flüchtlingsheim in Castrop-Rauxel”.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen. Heute leben sie in Reservaten. – Ich habe keine Ahnung von Geschichte. Genderwahn – Zahlen über zwei verwirren mich. Gutmensch – Siehe “Antifa”. Frühsexualisierung – Ich bin homo- und transphob, aber will es nicht zugeben, weil mich dann alle komisch ansehen. Frauenrechte – Jetzt nehmen uns die Flüchtlinge auch noch die Vergewaltigungen weg! Frauenmarsch – 98% Männer mit einem Frauenbild aus dem Mittelalter. (…) Islamisierung – Ich habe einmal eine Frau mit Kopftuch in der S-Bahn gesehen. Linksfaschisten – Alles, was links der AfD ist. Links-Grün-Versifft – Siehe “Linksfaschisten”. Lügenpresse – Ich glaube wildfremden Leuten auf Facebook. Meinungsdiktatur – Wieso darf ich nicht mehr “Neger” sagen? Meinungsfreiheit – Ich habe keine Ahnung von Gesetzen.

via blogrebellen: Wörterbuch AfD – Deutsch