Mannheim-Neckarstadt: Zahlreiche Farbschmierereien im Wohlgelegen – #schauhin #kaltland

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sprühte ein bislang Unbekannter mehrere Schriftzüge und Zeichen an Hauswände, Rollläden und auf die Straße. Insbesondere betroffen waren Anwesen in der Friedrich-Ebert-Straße, der Nebeniusstraße und der Weylstraße. Auch auf den gepflasterten Boden der nahegelegenen Haltestelle fanden sich Schmierereien in Form eines falsch gezeichneten Hakenkreuzes. Betroffene bemerkten die Graffitis teilweise erst am Folgetag und erstatteten Strafanzeige

wie presseportal blaulicht: Mannheim-Neckarstadt: Zahlreiche Farbschmierereien im Wohlgelegen

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *