Kramp-Karrenbauer droht #Möritz mit Parteiausschluss – #akk #finally #cdu #uniter #endstufe #schwarzesonne

Die Parteichefin äußert sich erstmals zum Fall des wegen Verbindungen zur rechtsextremen Szene umstrittenen CDU-Mitglieds aus Sachsen-Anhalt. Den Vorwurf, zu lange geschwiegen zu haben, weist sie zurück. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich erstmals öffentlich zum Fall des wegen Verbindungen zur rechtsextremen Szene umstrittenen sachsen-anhaltischen CDU-Mitglieds Robert Möritz geäußert. Sie drohte ihm mit einem Parteiausschluss. Der Kreisverband Anhalt-Bitterfeld, dessen Vorstand Möritz angehört, habe ihm “Vertrauen eingeräumt”, sagte Kramp-Karrenbauer am Donnerstagmorgen. “Sollte sich jetzt herausstellen, dass dieses Vertrauen missbraucht worden ist, dann bin ich der Auffassung, dann müssen entsprechende Konsequenzen eben auch gezogen werden.”

via sz: Kramp-Karrenbauer droht Möritz mit Parteiausschluss

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *