DiensteGewaltInternetRechtsextremismus

#Maskenverweigerer in #Hamburg zu #Geldstrafe verurteilt – #covidioten #lockhimup

Posted

Ein 30-Jähriger hatte sich in einem Hamburger Kino und einem Supermarkt geweigert, einen Mundschutz zu tragen. Am Donnerstag verurteilte ihn das Amtsgericht Altona zu einer Geldstrafe. (…) Der 30-Jährige brüllt den Kinomitarbeiter an: “Sie verkaufen einer schwangeren Frau kein Popcorn, weil sie keine Maske trägt. Sie abscheulicher Mensch.” Er zog sein Handy und filmte alles. Nur zwei Tage später gab es eine ähnliche Szene in einem Altonaer Supermarkt: Auch den wollte der Angeklagte ohne Maske betreten. Er filmte und ging erst, als die Polizei anrückte. Die Videos stellte er ins Internet. Rund 400.000 Mal wurde allein der Handyfilm aus dem Kino angeklickt. (…) Der Angeklagte muss jetzt wegen Hausfriedensbruchs und der Verbreitung der Filme 3.200 Euro Geldstrafe zahlen.

via ndr: Maskenverweigerer in Hamburg zu Geldstrafe verurteilt

hands with latex gloves holding a globe with a face mask
symbolbild.-Photo by Anna Shvets on Pexels.com