Ehemaliger Kanzler Österreichs – Sebastian Kurz erklärt Rücktritt von allen Ämtern

Österreichs Ex-Kanzler Kurz zieht sich mit sofortiger Wirkung zurück. Ihm sei bewusst geworden, „wie viel Schönes es abseits der Politik gibt“. Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz zieht sich mit sofortiger Wirkung aus der Politik zurück. Das teilte er in einer persönlichen Erklärung am Donnerstagvormittag mit. „Die Entscheidung ist mir schwer gefallen“, sagte Kurz. „In den vergangenen Wochen, die nicht einfach waren, und in den vergangenen Tagen, die sehr schön waren“, sei ihm allerdings bewusst geworden, „wie viel Schönes es abseits der Politik gibt“. Kurz war vor wenigen Tagen erstmals Vater geworden. „Was es braucht, ist mit 100 Prozent Begeisterung dabei zu sein“, so Kurz. Das sei er in all den Jahren gewesen. Die Begeisterung habe nun in den vergangenen Wochen und Monaten aber nachgelassen. „Meine Leidenschaft für Politik ist weniger geworden“, sagte Kurz, was vor allem an den Vorwürfen rund um seine Person liege. „Ich bin weder ein Heiliger noch ein Verbrecher“, so Kurz. „Ich freue mich auf den Tag, an dem ich vor Gericht beweisen kann, dass ich unschuldig bin.“

via tagesspiegel: Ehemaliger Kanzler Österreichs – Sebastian Kurz erklärt Rücktritt von allen Ämtern