#FAKTENCHECK – #Bhakdi und #Burkhardt verbreiten unbelegte Behauptungen zu #Covid-19-Impfungen und Todesfällen – #covidioten #coronaleugner

In einem Video behaupten Sucharit Bhakdi und Arne Burkhardt die Covid-19-Impfung sei wirkungslos und tödlich. Beweisen sollen das teils alte Aufnahmen von Gewebeproben, die von Fachverbänden bereits im September 2021 als wissenschaftlich unfundiert und unzureichend zurückgewiesen wurden. (…) Im Netz verbreitet sich seit Ende Dezember ein Video des ehemaligen Professors für Mikrobiologie, Sucharit Bhakdi und von Arne Burkhardt, einem Pathologen im Ruhestand. In dem vom neurechten Kopp-Verlag veröffentlichten Video wird behauptet, Obduktionen bei 15 Personen hätten gezeigt, dass die Covid-19-Impfungen zu tödlichen Gesundheitsschäden geführt hätten. (…) In dem Video stellen Bhakdi und Burkhardt unbelegte Behauptungen über den Zusammenhang zwischen Todesfällen und Covid-19-Impfungen auf, die durch Untersuchungen von Gewebeproben belegt werden sollen. Die von uns befragten  Fachverbände und Experten bewerteten diese als nicht wissenschaftlich fundiert, so fehlten etwa Informationen zu den Vorerkrankungen der Untersuchten. Die Anzahl der Obduktionen sei zudem nicht repräsentativ. Äußerungen von Bhahdki zu der Wirksamkeit der Impfung sind irreführend, wie auch sein Vergleich zwischen Covid-19 und Grippe. 

via correctiv: FAKTENCHECK – Bhakdi und Burkhardt verbreiten unbelegte Behauptungen zu Covid-19-Impfungen und Todesfällen

Leave a Comment