holocaust

Die Spur der Skelette

Posted on

NS-Verbrechen. Seziertisch im KZ Natzweiler: Im November 1942 begann der NS-Mediziner August Hirt im KZ Natzweiler-Struthof bei Straßburg mit Menschenversuchen. Bereits Ende 1941 hatte ein Referent von SS-Chef Heinrich Himmler angewiesen, dass man Hirt “die Möglichkeit geben möge, mit Gefangenen und mit Berufsverbrechern, die sowieso nicht mehr in Freiheit kommen und mit den für eine […]

holocaust

War unter Adolf alles schlecht?

Posted on

Professor Wolfgang Wippermann ist Historiker an der Freien Universität Berlin – wir fragten ihn, wo das Beschönigen des Nationalsozialismus beginnt. Oma und Opa erzählen manchmal, das Dritte Reich habe auch gute Seiten gehabt – und da sind sie sich mit Neonazis einig. Eine breite Debatte zum Thema kam 2007 in Gang, als eine mehrdeutige Äußerung […]

holocaust

NAZI LINK TO AUSCHWITZ SIGN THEFT

Posted on

A FORMER leading European neo-Nazi has claimed a role in the theft of the Auschwitz Holocaust sign. Anders Hoegstrom – founder of the anti-immigrant National Socialist Front in Sweden in the 1990s – allegedly organised the crime. The infamous “Arbeit Macht Frei” sign at the concentration camp bears the three most powerful words from the […]

Dienste

Edathy: Strafbefehl für Nazi Kusters

Posted on

Der niederländische Rechtsextremist Constantin Kusters ist wegen seiner volksverhetzenden Äußerungen in Bad Nenndorf mit einer Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro belegt worden. Das hat der Schaumburger Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy in Erfahrung gebracht und dem Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ mitgeteilt. Er löst damit ein Versprechen ein, dass er bei einem Besuch des Verfassungsschutzpräsidenten im […]

holocaust

Salon Deutschland: “Wie schön ist´s hier”

Posted on

Gab es 1933, als nicht nur die Massen den Arm hoben, ein “Versagen der Eliten”? Nein, behauptet Wolfgang Martynkewicz, denn “Versagen” beinhalte die naive Vorstellung, gerade das Bildungs- und Großbürgertum hätten es besser wissen müssen. Dagegen erinnert der Literaturwissenschaftler daran, dass weite Teile der kulturellen und intellektuellen Elite Deutschlands schon seit 1900 gar nichts anderes […]

holocaust

Obdachloser Waliser legte Nazis herein

Posted on

Es war eines der spektakulärsten Täuschungsmanöver im Zweiten Weltkrieg: Mit Hilfe eines als Offizier verkleideten Toten war es den Briten gelungen, Deutschland von der 1943 geplanten Invasion in Sizilien abzulenken. Ein Professor behauptet nun, die Identität dieses Toten enthüllt zu haben. Nach dem Sieg über Erwin Rommels Afrikakorps waren Briten und Amerikaner 1943 in Nordafrika […]

Dienste

Brit hired Swedish Nazis for Auschwitz raid: report

Posted on

A Swedish right-wing extremist group agreed to help a wealthy UK-based collector and Nazi sympathizer acquire the “Arbeit Macht Frei” sign from the Auschwitz concentration camp in exchange for “huge money”, according to a British newspaper. “The collector wanted it as a trophy – and used his neo-Nazi contacts to put word out he was […]